Was ist Insulinmessung/-gabe?

Insulin ist ein Hormon, das für die Regulierung des Blutzuckerspiegels zuständig ist. Zuckerkranke Menschen mit Diabetes Typ1 oder Diabetes Typ 2 haben zu wenig Insulin in ihren Körpern. Sie benötigen demnach eine externe Zufuhr dieses Hormons durch eine Insulinspritze, um ihren Blutzuckerwert möglichst niedrig und stabil zu halten. So werden die teilweise gravierende Auswirkungen des hohen Blutzuckers auf z.B. die Augen, die Nieren oder das Nervensystem minimiert bzw. verhindert.

Als Zuckerkranke bzw. als pflegende Person eines zuckerkranken Menschen sollten Sie wissen, dass der "gute" Zuckerwert im Blut für jeden Patienten anders sein kann. Bevor also eine Insulintherapie begonnen wird, muss durch einen Arzt im Einzelfall festgelegt werden, welcher Blutzuckerwert kurzfristig bzw. langfristig erreicht und gehalten werden muss. Die Menge des zu verabreichenden Insulins hängt von diesen individuellen Zielen ab.

Da der Blutzuckerwert in Abhängigkeit von der Tagesform, Tageszeit und auch der aufgenommenen Nahrung stark schwankt, ist seine Messung unmittelbar vor der Insulingabe äußerst wichtig. Bei falscher Dosierung kann es zu Unterzuckerung oder zur zu schwachen Senkung des Blutzuckerwertes kommen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Insulinmessen und Insulingabe durch einen Pflegedienst im Rahmen der häuslichen Krankenpflege übernommen werden. Sollten Sie die Krankenpflege nicht beantragen wollen/können, müssen Sie bei der Inanspruchnahme dieser Dienstleistung die Kosten selbst tragen.

Wie helfen wir Ihnen?

Sollten Sie einen Pflegedienst mit der Insulinmessung und Insulingabe im häuslichen Umfeld beauftrage wollen, können wir Ihnen folgende Leistungen anbieten:

  • Persönliche Beratung
  • Hilfe beim Ausfüllen der notwendigen Formulare
  • Messen des Kurzzeitwertes
  • Messen des Langzeitwertes
  • Insulingabe
  • Durchführen und Einhalten von ärztlich verordneten Therapien

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder über das Kontaktformular.

pflegedienst-christiana-logo-footer

Kaiserstraße 56

44135 Dortmund

Kontakt

Tel.: 0231 - 52 95 31

Mobil: 0160 91 75 47 37

Fax: 0231 - 2 06 55 98

E-Mail: info@pflegedienst-christiana.de

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Bitte akzeptieren Sie dies, um alle Funktionen der Website vollständig nutzen zu können. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen