Was ist Ambulante psychiatrische Pflege (APP)?

Ambulante psychiatrische Pflege ist ein Bereich der Pflege, die sich an die Pflegebedürftigen mit schweren psychischen Erkrankungen richtet. Dazu gehören unter anderem auch Demenzkranke.

Ziel der ambulanten Psychiatrischen Pflege ist das Aufbauen eines Vertrauensverhältnisses zwischen der Pflegekraft und dem Pflegebedürftigen. Dadurch soll die Hilfestellung zur Bewältigung von Alltagsproblemen sein. Eine behutsame Vorgehensweise soll fast beiläufig durch kurzes Zusprechen oder Aufzeigen konkreter Lösungswege den Betroffenen helfen, ihr Leben möglichst selbstständig zu meistern.

Die Betroffenen sollen so lange wie möglich in Ihrem gewohnten Umfeld bleiben, um zum einen eine gewisse Stabilität für die meist sehr labilen Menschen zu schaffen. Zum anderen sollen dadurch kostspielige Krankenhausaufenthalte bzw. Aufenthalte in speziellen Pflegeeinrichtungen vermieden werden.

Die Planung der psychiatrischen Pflegemaßnahmen orientieren sich an den Problemen und
Möglichkeiten des Patienten. Die Häufigkeit der Besuche kann je nach Bedarf entweder bei mehrmals täglich oder bei einmal im Monat liegen. Die Pfleger sind ein Verbindungsmitglied zwischen Patient und Beratungsstellen, Kliniken, Ärzten oder Therapeuten.

Einige unsere Mitarbeiter haben sich in dem Bereich der psychiatrischen Pflege weitergebildet und sind in der Lage die Herausforderungen dieses Pflegebereichs zu bewältigen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Insbesondere nach der neuen Pflegereform bekommen Pflegebedürftige mit psychischen Erkrankungen mehr Leistungen von den Pflegekassen. Dazu muss ein Antrag auf Pflegegrad gestellt werden. Wie Sie dies tun und alle wichtigen Informationen zu den Pflegegraden haben wir unter dem Punkt "Pflegegrade" für Sie zudammengefasst.

Die Höhe der Pflegeleistungen hängt von dem jeweiligen Pflegegrad ab.

Wie helfen wir Ihnen?

Sollten Sie sich für das Beauftragen eines Pflegedienstes entscheiden, helfen wir vom Pflegedienst CHRISTIANA Ihnen gerne mit folgenden Dienstleistungen:

  • Persönliche Beratung
  • Hilfe beim Ausfüllen der notwendigen Formulare
  • Waschen, Baden, tägliche Hygiene
  • Kochen, Durchführen und Kontrolle von Nahrungsaufnahme

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder über das Kontaktformular.

pflegedienst-christiana-logo-footer

Kaiserstraße 56

44135 Dortmund

Kontakt

Tel.: 0231 - 52 95 31

Mobil: 0160 91 75 47 37

Fax: 0231 - 2 06 55 98

E-Mail: info@pflegedienst-christiana.de

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Bitte akzeptieren Sie dies, um alle Funktionen der Website vollständig nutzen zu können. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen